Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Next revision
Previous revision
berlin:workshop [2013/08/10 18:37]
malte created
— (current)
Line 1: Line 1:
- 
-======  BeLUG und IN-Berlin – wöchentlich ====== 
-Die [[http://www.belug.de/|Berliner Linux User Group]] und der [[http://www.in-berlin.de/|IN-Berlin]] veranstalten [[http://www.belug.de/Cryptoparty.html|jeden Montag in der Zeit von 19:00 bis ca. 21:00 Uhr eine spezialisierte Cryptoparty]] (nicht nur für Linux-Anwender). Das sind kürzere Veranstaltungen, die jeweils nur ein Thema behandeln, das irgendwann mal wöchentlich wechseln wird. Bedingt durch die Räumlichkeiten ist die Anzahl der Teilnehmer auf etwa 15 begrenzt. Eine Teilnahme ist deshalb nur nach bestätigter Anmeldung möglich. 
- 
-Bisher gibt es Schulungen zu OpenPGP, demnächst auch zu Plattenverschlüsselung. Für andere Themen (Tor, Browser-Sicherheit, Threat-Modeling etc.) werden noch Dozenten gesucht. Meldet euch dafür am besten direkt bei Hauke Laging ([[http://www.hauke-laging.de/openpgp/0x1a571df5.asc|cryptoparty@hauke-laging.de]], XMPP: gnupg-support@jabber.org) oder auf der [[http://blast.k0a1a.net/cgi-bin/mailman/listinfo/cryptoparty|Berliner Mailingliste]]. 
- 
-===== Wo? ===== 
-"IN-Berlin", Lehrter Str. 53, 10557 Berlin 
-nähe Hauptbahnhof ([[http://www.openstreetmap.org/?mlat=52.534454&mlon=13.358471&zoom=16&layers=M|OpenStreetMaps-Link]]). 
- 
-Getränke und kleine Snacks können vor Ort zum Selbstkostenpreis erworben werden. 
- 
- 
- 
- 
-====== 2013/08/12 Workshop Festplattenverschlüsselung ======  
- 
-Am Montag, 12.08.2013, findet ab 19 Uhr unser Workshop zum Thema Fesplattenverschlüsselung statt. 
-Die Veranstaltung reiht sich ein in die montäglichen Crypto-Parties beim IN-Berlin e.V.. 
- 
-Voraussetzungen: Normale Computerkenntnisse. 
-Der Workshop richtet sich an Computeranwender (nicht an Experten), um den verantwortungsvollen Umgang mit den zu verarbeitenden Daten im privaten wie im beruflichen Alltag zu optimieren und deren Vertraulichkeit zu stärken.  
-     
-Mitzubringen sind: 
-    * Eigenes Notebook (Betriebssystem: egal) 
-    * USB-Speicherstick (dessen Inhalt komplett gelöscht werden kann) 
-    * Wer die eingesetzte Software vor der Verwendung selbst herunterladen und auf Integrität prüfen möchte: http://www.truecrypt.org/downloads 
- 
-Inhalt des Workshops: 
-    * Den mitgebrachten USB-Speicherstick verschlüsseln wir mit TrueCrypt (alle OS), und für die Nutzer des Betriebssystems Linux optional mit LUKS (dm-crypt). 
-    * Verifikation von aus dem Internet geladener Software (am Beispiel http://www.truecrypt.org/docs/digital-signatures) 
-    * Etwas Theorie 
- 
-Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. 
- 
-Veranstaltungsort: 
-Individual Network Berlin e.V., 
-Lehrter Str. 53, 
-10557 Berlin, 
-http://in-berlin.de/space/ 
-     
-Über den Veranstaltungsleiter 
- 
-Thomas Osterried ist Mitgründer und Trainer bei der Wizards of FOSS UG (haftungsbeschränkt) & Co. Schulungen KG, http://wizards-of-foss.de/ . 
-Seine weiteren beruflichen Schwerpunkte sind  Sicherheitslösungen (Firewall, Autorisierung, VPN), linux in Server und embedded Systemen, Virtualisierung, Netzwerk / WLAN. 
- 
-Kontakt: thomas.osterried@wizards-of-foss.de 
- 
-Webseite: http://www.wizards-of-foss.de/de/weblog/2013/08/04/workshop-festplattenverschluesselung/ 
- 
- 
-====== 2013/08/19 (speziell: OpenPGP & XMPP-OTR) ====== 
- 
-Dies ist ein [[http://www.belug.de/openpgp.html|OpenPGP-Einrichtungstermin]] (inklusive XMPP-OTR) , keine klassische Schulung; also Basteln, kein Frontalunterricht. Ab 19:00 h (bis ca. 21:00) in der [[http://www.belug.de/Cryptoparty.html|BeLUG]] (aber auch für Windows- und Mac-Nutzer). Eine Teilnahme setzt keine Vorkenntnisse voraus, ist aber nur nach bestätigter Anmeldung (und ein bisschen organisatorischer Vorbereitung) möglich. Die Teilnehmer bekommen Schlüssel auf hohem technischen und organisatorischen Niveau; mitgebrachte Rechner werden entsprechend eingerichtet. Die Schulungen führt der Betreiber von [[http://www.openpgp-schulungen.de/|www.openpgp-schulungen.de]], Hauke Laging, durch. 
- 
-Interessenten melden sich bitte per E-Mail [[http://www.hauke-laging.de/openpgp/0x1a571df5.asc|cryptoparty@hauke-laging.de]] oder per XMPP an gnupg-support@jabber.org und/oder tragen sich auf der [[http://mlists.in-berlin.de/mailman/listinfo/openpgp-termine-mlists.in-berlin.de|Terminmailingliste]] ein. 
- 
-===== Wo? ===== 
-"IN-Berlin", Lehrter Str. 53, 10557 Berlin 
-nordwestlich vom Hauptbahnhof ([[http://www.openstreetmap.org/?mlat=52.534454&mlon=13.358471&zoom=16&layers=M|OpenStreetMaps-Link]]).