Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
berlin:workshop [2015/11/26 13:38]
anonymous removed
— (current)
Line 1: Line 1:
-======  OpenPGP auf hohem Niveau (Moabit) ====== 
  
-<- [[:berlin|Berliner Übersichtsseite]] 
- 
-[[berlin:workshop#english|hints for English speaking participants]] 
- 
-Beim Thema IT-Sicherheit ist von großer Bedeutung, [[http://www.openpgp-schulungen.de/kurzinfo/|dass man es richtig macht]] (in Abhängigkeit von der Wichtigkeit der Daten). Ein großes Problem bei diesem Thema ist, dass man – anders als bei fast allen IT-Aktivitäten – nicht sieht, ob man es richtig gemacht hat. 
- 
-Es kann nicht jeder mal eben so zum Experten werden. Wenn man Kryptografie richtig benutzen will, sollte man sich darauf einstellen, dieses Niveau erst nach einiger Zeit zu erreichen. Es ist wichtig, sich kompetenter Quellen zu bedienen und die Technik von Leuten zu lernen, die sie beherrschen. 
- 
-===== Zielgruppe ===== 
- 
-Auf welchem Niveau man sich die Technik aneignet, ist in erster Linie eine Frage dessen, wofür man sich entscheidet. Man muss dafür kein Computerfreak sein und braucht es auch nicht zu werden.  
- Warum sollte man es richtig lernen? Weil es sowieso jeder können sollte. "Ein bisschen sicher" hilft höchstens gegen die ungezielte Massenüberwachung, und nicht einmal darauf sollte man sich verlassen. Insbesondere sollten diejenigen, die anderen die Technik beibringen wollen, sie auf hohem Niveau erlernen. 
- 
-Die Veranstaltung richtet sich an Windows-, Linux- und Mac-Anwender ohne Vorkenntnisse, allerdings sollten die Teilnehmer [[http://www.openpgp-schulungen.de/inhalte/einrichtung/teilnahme/#muss|sich organisatorisch vorbereiten]], vor allem, um Zeit zu sparen. 
- 
-Wer nicht auf diese Veranstaltung gehört: Alle, die sich nicht bewusst für dieses Programm entschieden haben, sondern genauso gut auf eine normale Cryptoparty gehen könnten. 
- 
-==== Helfer ==== 
- 
-Dies ist keine typische Mitmachveranstaltung, aus dem einfachen Grund, dass kaum jemand über die nötigen Kenntnisse verfügt. Das gilt nicht für den ersten Teil (Einrichtung von XMPP und OTR); daran können sich gern auch Neue beteiligen, wie auch die Teilnehmer sich dabei gegenseitig unterstützen. Wer beim OpenPGP-Teil helfen will, sollte vorher zwei Termine besucht haben. 
- 
-==== English ==== 
- 
-In contrast to most Cryptopartys this course is not prepared for participants who don't speak German. It is possible to a certain degree but the preparation instrctions are in German, the software and instruction sheets we use in the course and the (very important) information sheets the participants need afterwards are all in German only. If there is only one instructor then he cannot spend much more time with single participants due to explaining it all in English. Thus non-German speakers should attend to this course only according to prior agreement with the organizer. If additional instructors are expected for a certain date then handling special participants is easier. 
- 
-===== Schulung ===== 
- 
-In den Räumlichkeiten der [[http://www.belug.de/|Berliner Linux User Group]] (bzw. des [[http://www.in-berlin.de/|IN-Berlin]]) führt der [[http://www.openpgp-schulungen.de/|OpenPGP-Experte Hauke Laging]] gelegentlich – je nach Nachfrage – montags in der Zeit von 19:00 bis ca. 22:00 Uhr eine entsprechende Schulung durch (mit üblicherweise weniger als zehn Teilnehmern). Inhalt der Schulung sind XMPP-OTR (verschlüsseltes, offenes Chatsystem) und die Erzeugung und Einrichtung von [[http://www.openpgp-schulungen.de/kurzinfo/schluesselqualitaet/|hochwertigen OpenPGP-Schlüsseln]]. 
- 
-===== Wo? ===== 
- 
-"IN-Berlin", Lehrter Str. 53, 10557 Berlin (Moabit) 
-1,3 km nordwestlich vom Hauptbahnhof ([[http://www.openstreetmap.org/?mlat=52.534454&mlon=13.358471&zoom=16&layers=M|OpenStreetMaps-Link]]) 
- 
-Parkplätze gibt es am ehesten südlich der Kruppstraße (das ist die südliche Querstraße) und in der Kruppstraße selber (ein Stück von der Kreuzung entfernt). 
- 
-Getränke und kleine Snacks können vor Ort günstig erworben werden. 
- 
-=====  Termine ===== 
- 
-Es wird mindestens einmal im Monat auf der Termin-Mailingliste erfragt, wer in den kommenden Wochen an einer Schulung teilnehmen möchte. Wenn sich genügend Interessenten finden, wird der Termin (der Montag) ermittelt, der den meisten passt. Wenn der Termin feststeht, wird er auf der [[:berlin|Berliner Übersichtsseite]] genannt; allerdings soll man sich auch dann anmelden. 
- 
-Wer also Interesse an dieser Schulung hat, der möge [[http://mlists.in-berlin.de/mailman/listinfo/openpgp-termine-mlists.in-berlin.de|die Termin-Mailingliste abonnieren]]. 
- 
-=====  Kontakt ===== 
- 
-Wer Fragen hat, wende sich [[http://www.openpgp-schulungen.de/kontakt/|per E-Mail oder XMPP an Hauke Laging]].