CRYPTOPARTY - Feiernd zur informationellen Selbstbestimmung!

Alle haben etwas zu verbergen. Wie könnt ihr unter Achtung der Privatsphäre im Netz eure Kommunikation chiffrieren? Wir starten eine erste CRYPTOPARTY in der DEZENTRALE in Dortmund und freuen uns auf zahlreiche Geheimniskrämer.

Ein Laptop, Notebook oder etwas Vergleichbares ist hilfreich um gleich vor Ort dem Überwachungsstaat die Stirn zu bieten! Bitte installiert vorab gpg4win für Windows oder die gpgtools für MAC OS X.

THEMEN:

  • Anonymität im Netz vs. Anonymität auf der Straẞe
  • Pseudonym nicht anonym
  • Pretty good privacy (PGP) und wie wir heute GNUPG verwenden
  • Angriffsmöglichkeiten und Risiken
  • Welche Software-Version soll zum Einsatz kommen?
  • Die Katze im Sack? Oder warum Quellenoffene Software Vertrauen bildet
  • Fachliteratur, Qualitätszirkel und weitere Quelle

TERMIN:

Cryptoparty - Workshop zur Digitalen Selbstverteidigung

Dortmunder U | Ebene 3 | 13. August 2016 , 14:00 Uhr

http://www.hmkv.de/programm/programmpunkte/2016/Veranstaltungen/01_VIGI/2016_VIGI_Cryptoparty_2.php

TERMIN:

  • DATUM: Mittwoch 15.10. 2013 ab 17:30h
  • INHALTLICHE LEITUNG durch procube
  • PREIS: kostenlos, Essen und Trinken über freiwillige Umlage
  • WO: DEZENTRALE im bureau hintenlinks, Richardstraße 18, 44139 Dortmund
  • KONTAKT: Anmeldung (besser, da maximal 20 Plätze) und Fragen bitte an rnrrg@gmx.de, +49.231-33046315