Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
greifswald [2016/05/01 19:30]
127.0.0.1 [Topics]
greifswald [2017/01/16 21:59] (current)
127.0.0.1
Line 1: Line 1:
-Frühsommer 2016: Greifswald ​goes encrypted!+====== CryptoParties in Greifswald ​======
  
-Endlich... 😺+===== Warum CryptoParty?​ =====
  
-====== Cryptopartys in Greifswald ======+Privatsphäre ist der Raum, in dem Ideen entstehen, und in den man sich zurückziehen kann, wann immer man möchte. Dieser Raum ist nicht nur physisch, sondern auch digital. Weder Regierungen noch Konzerne möchten dies respektieren. Deswegen nehmen wir das selbst in die Hand. 
 + 
 +===== Was ist eine CryptoParty? ​===== 
 + 
 +CryptoParties sind offen für alle, insbesondere für Menschen ohne Vorwissen und/oder die sich bislang noch nicht getraut haben, kostenlos, und sollen in erster Linie Spaß machen! 
 + 
 +CryptoParties finden weltweit statt und sind dezentral organisiert. Das Ziel ist allen Menschen Wissen und Fähigkeiten zu vermitteln, sich im digitalen Raum zu schützen. Dazu gehört die Verschlüsselung der Kommunikation,​ das Verhindern von Tracking und allgemeine Sicherheitstips für Computer und Smartphone. 
 + 
 +Bring dein Laptop oder Smartphone mit wenn Du die Programme und Apps gleich ausprobieren möchtest.
  
 ===== Veranstaltungsübersicht ===== ===== Veranstaltungsübersicht =====
  
-<​code>​**Mo02Mai 201619 Uhr, klex** +Die dritte CryptoParty:​ 
-</​code>​ +<​code>​**Di17Januar 201718 Uhr, KLEX**</​code>​ 
-Wohl die erste so an sich veranstaltete Cryptoparty in Greifswald? (eine Veranstaltung vom AKJ Greifswald und von Freifunk Greifswald)+Infos: http://​recht-kritisch.de/​index.php/​cryptoparty_3/​ 
 + 
 +------------------------------------------------------------ 
 + 
 +Die zweite CryptoParty:​ 
 +<​code>​**Di,​ 22. November 2016, 18 Uhr, KLEX**</​code>​ 
 +Infos: http://​recht-kritisch.de/​index.php/​cryptoparty_2/​ 
 + 
 +------------------------------------------------------------
  
 +Wohl die erste so an sich veranstaltete CryptoParty in Greifswald? (eine Veranstaltung vom AKJ Greifswald und von Freifunk Greifswald)
 +<​code>​**Mo,​ 02. Mai 2016, 19 Uhr, klex**</​code>​
 Hier mehr Infos: http://​recht-kritisch.de/​index.php/​cryptoparty-am-02-mai-im-klex/​ Hier mehr Infos: http://​recht-kritisch.de/​index.php/​cryptoparty-am-02-mai-im-klex/​
  
Line 29: Line 47:
 ==== Mitmachen ==== ==== Mitmachen ====
  
-Mach mit uns organisiere mit uns weitere ​Cryptopartys ​in Greifswald.+Mach mit uns organisiere mit uns weitere ​CryptoPartys ​in Greifswald.
  
-Für eine Cryptoparty ​braucht man Dreierlei: einen (oder mehrere) Dozenten, (mindestens) einen Organisator und jemanden, der einen geeigneten Raum zur Verfügung stellt. Natürlich ist es viel einfacher, die drei Elemente zusammenzubekommen,​ wenn man auch auf Leute zurückgreifen kann, die nur eins davon anbieten, so dass man nicht auf jemanden warten muss, der alle Probleme löst.+Für eine CryptoParty ​braucht man Dreierlei: einen (oder mehrere) Dozenten, (mindestens) einen Organisator und jemanden, der einen geeigneten Raum zur Verfügung stellt. Natürlich ist es viel einfacher, die drei Elemente zusammenzubekommen,​ wenn man auch auf Leute zurückgreifen kann, die nur eins davon anbieten, so dass man nicht auf jemanden warten muss, der alle Probleme löst.
  
 Melde dich bitte via Mail bei: akj-greifswald [-bei-] systemausfall.org (PGP möglich) Melde dich bitte via Mail bei: akj-greifswald [-bei-] systemausfall.org (PGP möglich)