CryptoParty Leipzig

Über CryptoParty

Warum

Privatsphäre ist der Raum, in dem Ideen entstehen, und in den man sich zurückziehen kann, wann immer man möchte. Dieser Raum ist nicht nur physisch, sondern auch digital. Weder Regierungen noch Konzerne möchten dies respektieren. Deswegen nehmen wir das selbst in die Hand.

Was

CryptoParties sind offen für alle, insbesondere für Menschen ohne Vorwissen und/​oder ​jene, die sich bislang noch nicht getraut haben, kostenlos, und sollen in erster Linie Spaß machen!

CryptoParties finden weltweit statt und sind dezentral organisiert. Das Ziel ist allen Menschen Wissen und Fähigkeiten zu vermitteln, sich im digitalen Raum zu schützen. Dazu gehört die Verschlüsselung der Kommunikation, das Verhindern von Tracking und allgemeine Sicherheitstips für Computer und Smartphone.

Bring Dein Laptop oder Smartphone mit wenn Du die Programme und Apps gleich ausprobieren möchtest.

Nächste Termine

Tag
Day
Zeit
Time
Ort
Location
Adresse
Adress
Weitere Informationen
Additional Infos
10.09.2018 19-22 naTo e. V. Karl-Liebknecht-Straße 46, 04275 Leipzig (Südvorstadt) Thema: Beobachte mich nicht - Teil 1, HTTPS, Tracking, Browser-Addons; https://privatsphaere-leipzig.org/cryptoparties/
22.10.2018 19-21:30 naTo e. V. Karl-Liebknecht-Straße 46, 04275 Leipzig (Südvorstadt) Thema: Beobachte mich nicht - Teil 2, Anonymisierung mit Tor und VPNs, Passwörter und Passwort Manager; https://privatsphaere-leipzig.org/cryptoparties/
12.11.2018 19-22 naTo e. V. Karl-Liebknecht-Straße 46, 04275 Leipzig (Südvorstadt) Thema: Das können wir selber – Alternative Soziale Netzwerke, Self Hosting (TBC); https://privatsphaere-leipzig.org/cryptoparties/
03.12.2018 19-21:30 naTo e. V. Karl-Liebknecht-Straße 46, 04275 Leipzig (Südvorstadt) Thema: Wir unterhalten uns privat – Crypto-Messenger Apps für Mobilgeräte (TBC); https://privatsphaere-leipzig.org/cryptoparties/
07.01.2019 19-22:00 naTo e. V. Karl-Liebknecht-Straße 46, 04275 Leipzig (Südvorstadt) Thema: Der elektronische Briefumschlag – E-Mail-Verschlüsselung, asynchrone Verschlüsselung (TBC); https://privatsphaere-leipzig.org/cryptoparties/
25.02.2019 19-22:00 naTo e. V. Karl-Liebknecht-Straße 46, 04275 Leipzig (Südvorstadt) Thema: Clouldsysteme und Backups (TBC); https://privatsphaere-leipzig.org/cryptoparties/
??.03.2019 TBD TBD TBD Thema: Datei- und Festplattenverschlüsselung

Kontakt

Medium Link Was
Email tba
Twitter @CryptopartyLE Terminankündigungen, Retweets, interessante Artikel rund um Privatsphäre/Überwachung
Twitter @privacy_leipzig Terminankündigungen, Retweets, interessante Artikel rund um Privatsphäre/Überwachung
Forum forum.privacy-leipzig.org Diskussionen, Fragen und Anregung zur Organisation und Inhalten der CryptoParties

Sonstige Veranstaltungen

Bezirk
District
Typ
Type
Adresse
Address
Zusätzinfos
Additional Infos
auf Anfrage
on enquiry
Crypto macht Schule auf Anfrage
on enquiry
auf Anfrage
dates on enquiry

Wir, das Bündnis Privatsphäre Leipzig, bieten eine Reihe regelmäßig stattfindender CryptoParties an.

Am Beginn steht die Frage nach der Bedrohungslage (Threat Model): Wer will wie und wo an meine Daten? Wogegen muss ich meine Daten also schützen? Das erlaubt, zu geeigneten Sicherheitsentscheidungen zu gelangen, zeigt aber auch schon, dass letztlich jeder selber sein Schutzniveau festlegen und finden muss.

Für den praktischen Teil bei allen Veranstaltungen ist es sinnvoll, die entsprechenden eigenen Geräte (Laptop, Computer, Smartphone etc.) mitzubringen. Vorkenntnisse sind hilfreich aber nicht notwendig.

Orga

Eine CryptoParty ist eine selbstorganisierte/selbstorganisierende Veranstaltungsreihe, d.h. alle sind eingeladen eigene CryptoParties zu veranstalten, solange sie sich an die Grundsätze halten.

Als Bündnis verfolgen wir den Ansatz der Kooperation und unterstützen sinnvolle Vernetzungsaktivitäten.

Dabei legen wir viel Wert darauf, die CryptoParties als zugängliche, niedrigschwellige Workshops für möglichst alle Menschen auszurichten - keine Veranstaltungen auf akademischen Niveau.

Unserer Ziel ist es möglichst viele Menschen die Möglichkeiten zur digitalen Selbstverteidigung näher zu bringen, und auf diese Weise Handlungsalternativen bei der Wahl digitaler Kommunikationsformen aufzeigen.

Wir bieten im Augenblick folgendes an:

  • Unsere Kompetenzen und Kenntnisse: Dozenten
  • Unsere räumlichen Möglichkeiten: Aufgrund der Auflösung des Sublab e. V. tourt die CryptoParty Leipzig aktuell durch die Stadt

Bitte wendet Euch an die im vorherigen Abschnitt genannten Kontaktmöglichkeiten.

Archiv