1. Mainz-Wiesbadener Cryptoparty

Dass wir nichts zu verbergen haben, geht niemanden etwas an!

Der Chaos Computer Club Mainz e.V. veranstaltet mit und im Pengland in Mainz die 1. Mainzer Cryptoparty.

In den letzten Wochen sind die schlimmsten Befürchtungen wahr geworden: die Internet-Kommuniaktion wird flächendeckend überwacht und das offenbar nicht nur bei Terroristen und Schwerverbrechern, sondern bei Otto Normalbürger.

Was kann man dagegen tun?

Der CCCMz informiert an zwei Terminen:

Mittwoch, 31.07.2013, 19:00 Uhr Wie man uns überwacht - ein Vortrag mit praktischen Beispielen. Dies ist die Theorie, die man kennen sollte, bevor man etwas unternimmt.

Samstag, 03.08.2013, 15:00 Uhr Was wir dagegen tun können - Mailverschlüsselung für Anfänger. Dies ist die Praxis. Zu dieser Veranstaltung bitte den eigenen Computer mitbringen, egal ob es ein Mac, ein Windows- oder ein Linux-Rechner ist. Die Experten des CCCMz erklären, wie man seine Mailkommunikation mit Freunden, Familie und Bekannten absichert und helfen direkt bei der Einrichtung mit.

Der Eintritt ist natürlich frei, Spenden sind erlaubt.

WICHTIG: um den Platzbedarf und die Anzahl der Tische und Stühle abschätzen zu können sollte jeder, der teilnehmen möchte, unbedingt vorher eine E-Mail an folgende Adresse senden:

kontakt@cccmz.de

Weitere Informationen über den CCCMz: https://www.cccmz.de